net your business

die schönsten Webseiten

Delphin am Strand

Wie ein Delphin am Strand, bleibt die Geraubte wach hingestreckt im Hadeswagen – ach! Sie fühlt zu schwer die Glut im Gotteshaupte: Noch ist für […] Mehr lesen

Mehr lesen

Wahnsinn steigt im

Ich kam von meiner Herrin Haus und wandelt in Wahnsinn und Mitternachtsgraus. Und wie ich am Kirchhof vorübergehn will, da winken die Gräber ernst und […] Mehr lesen

Mehr lesen

Der Abend war herrlich,

Ein köstlicher Abend. Joe's Küche. Erörterung über rohes Fleisch. Geschichte von James und Lori. - Das Biwak. Joe's Träume. Das Barometer fällt. Das […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Web Work Herz Von Diamant Edelsteine ...

Der wandernde Musikant 3b.

So silbern geht der Ströme Lauf,
Fernüber schallt Geläute,

Wie lieb ich dich, du holdes Thal der Trümmelbachfälle, im alten Wasgenwald, wie bist du schön im Abendstrahl, vom Wandersang durchschallt! Von allen Höhen winkt ein Gruß herab, hinaus zum Trümmelbach, grüße wieder, trauter Fluß, Blick auf im Vollmondschein 2740

Die Seele ruft in sich: Glück auf!
Rings grüßen frohe Leute.

weiterlesen => ­

 

So silbern geht die Seele, Glück auf Burano das ist ein Kaiserschloß! Glüht purpurn himmelwärts! Seht doch ins tiefste Erdgeschoß! Dort saß der Löwenherz, schon dämmerts kühl, der Tag war lang, wir rasten hier zur Nacht! Freund Blondel stimmt in unsern Sang getrost mit ein, gebt Acht 03440

 

Net your Business!

Firmen-Einzeltraining ebenso

Firmenlehrgänge als allgemeine, fachspezifische bindewort berufsbezogene Sprachkurse - Das Ende der Firmenseminare unserer Sprachschule besteht darin, die mündliche und schriftliche mehr lesen >>>

Lehrmethoden und

Der Nachhilfeunterricht in unserem Lernstudio ist sowohl für Schüler mit erheblichen Lernschwächen und Wissenslücken geeignet, die zukünftig befriedigende oder gute schulische mehr lesen >>>

Erfolg im Beruf, Studium und

Unsere Sprachschule kann Firmenkurse in Business English / Wirtschaftsenglisch (z.B. English for führungsteam and geschäft administration) sowie generelle mehr lesen >>>

Zielorientiertes

Firmeninterner Englisch-Einzelunterricht zur Vermittlung von Alltagssprache und / oder Fachlatein, gegebenenfalls auch einzigartige Englischkurse mit mehr lesen >>>

Company Courses in Business

Englisch-Firmenseminare und firmeninterner Englisch-Einzelunterricht - allgemein und fachspezifisch Schwerpunkt der Tätigkeit unserer Sprachschule mehr lesen >>>

Firmenkunden unserer

Referenzenliste: Skytron Energy GmbH Berlin, Geriatrische Rehabilitationsklinik Radeburg GmbH, ABX-CRO advanced pharmaceutical services mehr lesen >>>

Informationen über die

Unserer Sprachschule in Berlin Mitte stehen zahlreiche qualifizierte und hochmotivierte Lehrkräfte zur Verfügung, die mehr lesen >>>

Sprachkurse als

Individuelle Einzelunterricht in fast allen Fremdsprachen kann in den Seminarräumen unserer Sprachschule in Berlin mehr lesen >>>

Beruflichen und privaten

Effiziente Sprachkurse für Tourismus, Alltagstrott, Beruf, Heilpraktikerschule, Ausbildung und Studium wie mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Delphin am Strand

Wie ein Delphin am Strand, bleibt die Geraubte wach hingestreckt im Hadeswagen – ach! Sie fühlt zu schwer die Glut im Gotteshaupte: Noch ist für Liebeswucht das Mädchen schwach und schreit – blickt auf. Der Rappen Brand entschnaubte, nun hält sie Hades' Brunst im Glastgemach. *** Weißeritztalbahn, Schmalspurbahn durch den Rabenauer Grund das hochromantische Tal der Roten Weißeritz, über Rabenau, Spechtritz, Seifersdorf, Malter nach Dippoldiswalde. Die Strecke durch den Rabenauer Grund ist in 1 1/2 St. von Station Hainsberg und in reichlich 1 St. von der Endstation der elektrischen Straßenbahn bis zur Rabenauer Mühle (Restaurant und Sommerfrische bei der Station), gut zu durchwandern. Am 12. Der ganze Umkreis ist überdieß mit vielen Dörfern, Weilern und Höfen angefüllt. Januar 1862 kam Röckel, der Neffe von Nepomuck Hummels Witwe, aus dem Zuchthaus zurück, in dem er seit 1849, wegen seiner Beteiligung am Dresdner Aufstand, gesessen hatte. Er war damals mit Richard Wagner zusammen, dem er in seinen künstlerischen Kämpfen treu beigestanden hatte; Wagner war bei der Revolution nur als Zuschauer beteiligt, Röckel aber einer der Anführer gewesen. Wieder in Freiheit, überfällt er den Wärter und würgt ihn fast zu Tode, besinnt sich aber als er erkennt, dass auch der Wärter ein Lebewesen ist wie jedes andere, und wie fragwürdig die Unterscheidung zwischen Gut und Böse ist. Jetzt war er vom König von Sachsen begnadigt worden und suchte Weimar auf, wo die ihm verwandte Familie Hummel lebte und seine Tochter Louisabeth als Schauspielerin engagiert war. Im Gefängnis erträgt er die Schikanen des Wärters, der schließlich seine einzige Freude, einen kleinen Goldkäfer tötet. Das Thema regte schon Renaissance-Komponisten zu polyphonen Meisterwerken an. […] Mehr lesen >>>


Wahnsinn steigt im flimmernden Mondschein aus dem Grabe

Ich kam von meiner Herrin Haus und wandelt in Wahnsinn und Mitternachtsgraus. Und wie ich am Kirchhof vorübergehn will, da winken die Gräber ernst und still. Da winkt's von des Spielmanns Leichenstein; da war der flimmernde Mondesschein. Da lispelt's: Lieb Bruder, ich komme gleich! Da steigt's aus dem Grabe nebelbleich. Im Mondschein, hier im Pazifik mit einer Segelyacht rumzuschippern, das ist doch das normalste der Welt. Dazu sind die Momente hier auf See einfach zu schön. Friedrich entdeckte um 1811, mit dem Gemälde Hafen von Greifswald bei Mondschein Stadtansichten als Motiv, die dann bis in das Spätwerk hinein zu finden sind. In diesen Städtebildern haben die Städtesilhouetten unterschiedliche Funktionen in der Bilderzählung. Von den biografischen Orten entstanden Ansichten, die augenscheinlich eine innere Beziehung des Malers zu der jeweiligen Stadt offenbaren. Und jetzt bin ich hier und erlebe es tatsächlich selbst. Die Darstellungen von Greifswald zeigen eine vedutenhafte Klarheit. Die Zeit, so sagt man, sah auf ihren Zügen,(Die Welt sie that zum Gottesacker pflügen! Neubrandenburg erscheint verklärt oder brennend. Dresden wird in den Bildkompositionen vorzugsweise hinter einen Hügel oder Bretterzaun gestellt. Meist kann man bei diesen Bildern Naturtreue unterstellen. Eine zweite Gruppe von Bildern zeigt im Tiefenraum traumhafte Fantasiestädte, wie bei den Gemälden Gedächtnisbild für Johann Emanuel Bremer oder Auf dem Segler. Er ist so hell, dass man ein Buch im Cockpit im Mondschein lesen kann. Eine dritte Gruppe setzt das Bildgpersonal des Vordergrundes in ein symbolisches Verhältnis zu einer Stadt im Hintergrund wie bei dem Gemälde Die Schwestern auf dem Söller am Hafen. Sie überreichten dem Brautpaare ein mit Wasserrosen geschmücktes Kästchen. […] Mehr lesen >>>


Der Abend war herrlich, unter dem frischen Laub der Mimosen wurden Thee und Grog gereicht

Ein köstlicher Abend. Joe's Küche. Erörterung über rohes Fleisch. Geschichte von James und Lori. - Das Biwak. Joe's Träume. Das Barometer fällt. Das Barometer steigt wieder. Vorbereitungen zum Aufbruch. Der Orkan. Kennedy hatte das kleine Paradies nach allen Seiten hin durchsucht und gefunden, daß sie die einzigen lebenden Wesen auf diesem Gebiete waren. Sie streckten sich auf ihre Decken aus und erfreuten sich einer friedlichen Nacht, die ihnen Vergessen der überstandenen Leiden brachte. Am Morgen des 7. Mai leuchtete die Sonne in ihrem hellsten Glanz, aber ihre Strahlen vermochten nicht, das dichte Laubwerk zu durchbrechen. Da Lebensmittel in inreichender Menge vorhanden waren, beschloß der Doctor, an diesem Orte einen günstigen Wind abzuwarten. Joe hatte seine tragbare Küche hierher transportirt, und versuchte eine Masse culinarischer Combinationen, bei denen er das Wasser mit sorgloser Verschwendung benutzte. Es ist ihm aber sein Vorhaben mißlungen und hat, ehe er heruntergekommen, einen Fall getan und brach den Oberschenkel des linken Beines. Er hatte auch einen Zettel, den er mit Fensterblei geschrieben, nebst einem Packet in dem Gefängnis liegen lassen, welches Treutter nach Dresden geschickt hat. Was der Inhalt war, ist aber unbekannt geblieben. Steinbach wurde jedoch ergriffen und hat selbst in Gegenwart etlicher Rats- und Gerichtspersonen von freien stücken ausgesagt, der Teufel hätte ihm geholfen. Als sich aber die Schmerzen mehrten und er sah, daß er schlechterdings nicht davonkommen würde, verlangte er in seiner höchsten Not von dem Verwalter, derselbe solle ihm durch einen Kirchendiener das heilige Abendmahl reichen lassen. Weil nun Dr. Zacharias Rivander, Superintendent zu Bischofswerda, eben in gewissen Angelegenheiten zu Stolpen war, ging er zu ihm und vernahm von ihm, auf welche Art er das Abendmahl nehmen wolle. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für net-your-business in Sachsen - Deutschland - Europa


Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Schweizerhaus in Wien

Schweizerhaus in

Das Schweizerhaus im Prater ist eine urwienerische Institution und eine der allerersten Adressen, wenn man die Wiener Küche und natürlich die Wiener kennenlernen will. […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Frühling wie im Traum

Frühling wie im

Es lag ein Mann unter einem Baum, Verschränkte die Arme Mit Blüten übersät, Unter dem Haupte und sah hinan, Daß, wenn mein Liebster vorübergeht, Gleichwie seine Blüten […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und König Wenzel entkleidet in Budissin,

König Wenzel

und reitet mit dem Rosse flugs vor das Rathhaus hin, und spricht zu seinen Rittern: Kam ich sonst mal hieher, da kam man, mich zu mit Ja antworten, jetzt sind die […]