vernetzen & verlinken

Posted by Admin on   18.01.2010 21:42 Uhr Filed under Uncategorized | Comments (12)

Sein Schifflein

Und wie er auftaucht' vom Schlunde,
Da war er müde und alt,
Sein Schifflein das lag im Grunde,
So still war's rings in die Runde,
Und über die Wasser weht's kalt.

Es singen und klingen die Wellen
Des Frühlings wohl über mir;
Und seh ich so kecke Gesellen,
Die Tränen im Auge mir schwellen –
Ach Gott, führ uns liebreich zu dir!

Quelle:
Joseph Freiherr von Eichendorff.
Sängerleben
Gedichte 1841
www.zeno.org

weiterlesen =>

Ich meinerseits sehe sie absinken, und indessen bleibt jene oberhalb!

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Wackle egal, wie man es betrachtet, nicht auf diese Weise, Selim Agha, ansonsten wirst du umkippen! Ich wackle nicht und niemals, Effendi! Soweit es mich betrifft erkenne es sehr im Detail! Du selbst wackelst, Gefährte! Ich? Agha, mir wird es unglaublich bange um dein Ordnungsprinzip. Deine Nerven drängeln dich hin und her, und die Verdauung ist dir in die Füße gesunken. Du schüttelst die oberen Extremitäten ebenso schlingerst mit dem Schädel, als ob du kraulen wolltest. O, Selim Agha, jene Pharmazeutikum war zu entzückend und zu zäh für dich. Diese wird dich zu Boden schleudern! Souverän, du irrst! Was du mir einredest, dasjenige ist mit dir der Fall. Ich für meinen Teil sehe deine Füße schwofen und deine Arme hopsen. Dein Denkzentrum dreht sich so circa herum. Effendi, du bist extrem morbid. Gott sollte dir Kooperation schicken, daß dies Ordnungsprinzip deines Blutes niemals voll zu Grunde gehe! Dasjenige war dem Mutesselim infolge dessen trotzdem übergenug. Er machte eine Faust und drohte: Selim Agha, nimm dich in acht! Wer da sagt In seguito la natione Francese, la Veneta, e tutti li altri di mia famiglia con alcuni ancora tra Greci. Con tal'ordine mi portai à questo alloggio, passando dietro gl'arsenali per Cassin Bassa, attraverso Galata, e Pera per il tratto di pi miglia per mezzo d'infinità di popolo, che vi concorse in bella giornata, e con approvatione universale supplitosi à questa formalità con l'ordine solito, e senza sconcerto di sorte. Terminò questa prima funtione, nella quale il lustro maggiore derivò dalle gratie dell'Ecc. mo signor cavaliere Giustiniani come pur dal seguito numeroso della natione Francese concorsa per contendo espressione dell' Ecc. mo signor ambasciatore, al quale inviai lo stesso giorno mio nipote ad attestargli l'obbligo per una tale dimostratione verso la pubblica rappresentanza. Veneti, li due segretarij di Francia, e di Venetia con li condottori.

Read more…

early learning -.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Neben dem individuellen Englisch-Privatunterricht für Erwachsene, Schüler, Auszubildende und Studenten […]

Read more…

Englisch-Gruppenunterricht -.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch-Grundkurse / Englisch-Anfängerkurse - Niveau A1 bis A2, Basisenglisch / English for beginners - […]

Read more…

Mathematik-Nachhilfe im.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Nachhilfeunterricht in unserem Lernstudio ist sowohl für Schüler mit erheblichen Lernschwächen und […]

Read more…

Effektiver, flexibler.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Deutsch-Gruppenunterricht stellt eine preisgünstige Alternative zum individuellen Deutsch-Einzeltraining […]

Read more…

Deutsch-Firmenseminare bzw..

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unterrichtsgebühren der Deutsch-Firmenkurse sind verhandelbar und vom Gesamtaufwand abhängig, z.B. […]

Read more…