net your business

die schönsten Webseiten

Irre Gedanken im Win

Vom Meere braust der Wind, die sieben Birken schwanken - durch mein gequältes Haupt hinflattern irre Gedanken . . . Die Sonne sank zu Grab, ihr Glühn […] Mehr lesen

Mehr lesen

Schuldbuch der Fr

Und reu'n Euch Eure Sünden, seid Ihr der Frevel satt, So darf ich Gnade künden, ein Priester, an Gottes Statt. Die blutgen Stellen werden in Eurem […] Mehr lesen

Mehr lesen

Mein Kind

Wenn ich eine Nachtigall wäre, So flög ich zu dir, mein Kind, Und sänge dir nachts meine Lieder Herab von der grünen Lind'. Wenn ich ein Gimpel wäre, […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Web Work Still Und Kalt Viel Tausend Sterne ...

Still und kalt

Und alle die grünen Orte,
Wo wir gegangen im Wald,
Die sind nun wohl anders geworden,
Da ist's nun so still und kalt.

Da sind nun am kalten Himmel
Viel tausend Sterne gestellt,
Es scheint ihr goldnes Gewimmel
Weit übers beschneite Feld.

­weiterlesen =>


Net your Business!

Fachspezifische,

Ziel der Firmenseminare unserer Fremdsprachenschule besteht darin, die mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit der zu schulenden Mitarbeiter in den Sprachkursen so weit zu mehr lesen >>>

Effektiver Englischunterricht

Englischunterricht zur Vermittlung von Alltagssprache bzw. Alltagssprache - Englischunterricht zur Vermittlung von Fachsprache bzw. Berufssprache (fachspezifischer mehr lesen >>>

Berufsbezogene,

In fachbezogenen und branchenspezifischen Firmenkursen unserer Sprachschule werden in der Regel u.a. folgende Schwerpunkte gesetzt: Vermittlung und Anwendung von fach- mehr lesen >>>

Unsere Lehrkräfte für den

Zu dem internationalen Lehrkräfte-Team unserer Sprachschule gehören muttersprachliche Dozenten aus Spanien, Frankreich und Italien, die Sprachunterricht auf mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Irre Gedanken im Wind

Vom Meere braust der Wind, die sieben Birken schwanken - durch mein gequältes Haupt hinflattern irre Gedanken . . . Die Sonne sank zu Grab, ihr Glühn hat all gelogen, ein windverwehtes Blatt treibt über die dunklen Wogen. Den Befehlshabern der drei Flotten wurde die Schlacht zum Verhängnis. Nelson starb noch am Nachmittag des 21. Oktober an den Folgen seiner Verwundung. Don Federico Carlos Gravina y Napoli, Vizeadmiral und Kommandeur des spanischen Geschwaders, konnte mit seinem Flaggschiff den Hafen von Cadiz erreichen. Eine britische Kugel hatte ihn schwer verletzt und im März 1806 erlag er seinen Verwundungen. Der französische Vizeadmiral Pierre de Villeneuve, der Oberbefehlshaber der vereinigten Flotte, geriet am 21. Oktober 1805 in britische Gefangenschaft. Im März 1806 wurde er nach Frankreich entlassen. Villeneuve wollte Napoleon direkt über die Schlacht berichten und seinen Ruf in der Öffentlichkeit wieder herstellen. In einem Hotelzimmer in Rennes fand man ihn am 22. April 1806 tot auf. Bis heute ist nicht geklärt, ob er sich die Stichverletzungen in der Brust selbst beigebracht hatte, oder ob ein gedungener Mörder ihn aus dem Weg schaffte. Im Kreis der vierzehn Nothelfer ist Vitus wohl der jüngste Märtyrer. Er war der Sohn heidnischer Eltern in Silizien und lernte als Siebenjähriger durch seine Amme Crescentia und seinen Lehrer Modestus den christlichen Glauben kennen. Deshalb prügelte ihn sein Vater halbtot und liess ihn dem römischen Präfekten vorführen, der ihn trotz harter Strafen nicht umstimmen konnte. Schliesslich floh der Junge zusammen mit Crescentia und Modestus nach Lucania, wo die drei durch einen Adler Nahrung erhielten. Nach der Legende holte Kaiser Diokletian Vitus nach Rom, um seinen Sohn von der Besessenheit befreien zu lassen. Trotz des Heilungserfolges liess er den Jüngling wegen seiner Zugehörigkeit zur Christengemeinde foltern. Zusammen mit seinen Gefährten wurde Vitus in einen Kessel mit siedend heissem Öl geworfen, blieb aber unverletzt. Durch einen Engel soll der gemarterte Glaubenszeuge mit seinen Freunden nach Lucania zurückgeführt worden sein, wo er in Frieden starb. […] Mehr lesen >>>


Schuldbuch der Frevler

Und reu'n Euch Eure Sünden, seid Ihr der Frevel satt, So darf ich Gnade künden, ein Priester, an Gottes Statt. Die blutgen Stellen werden in Eurem Schuldbuch leer; Ihr wandelt rein vor Gott hin, und sündigt nun nicht mehr! Er hört des Greises Rede; der längst entwohnte Klang Solch treuer Warnungsstimme sein Innres tief durchdrang. Ihm ist, als ob der Friede, der einst in ihm gelebt, Aus tiefem Schlummer wieder sein Engelantlitz hebt. Für alle Paare, die auf den Trubel rund um ihre Traumhochzeit keine Lust haben wäre das ein guter Weg, diesem zu entkommen. Informiert euch darüber wie die grüne Hnochzeit aussehen kann und wie ihr das ganze umsetzen könnt. Heiraten am Meer, der Traum der ganzen Stand- und Wasserliebenden. Die Anzahl der Gäste kann klein gehalten werden, wodurch eine sehr persönliche Feierlichkeit entsteht. Als er des Bahnbaues wegen die Stadt verlassen hatte, blieb sie im Briefwechsel mit ihm. Der Bräutigam spricht dabei einen Trinkspruch, welcher der Braut seine Hingabe und Liebe verdeutlicht. Den Sektempfang unter freiem Himmel genießen das ist doch mal originell, oder? Das Wetter kann natürlich leider keiner beeinflussen in dem Fall ist es wirklich Glückssache. Positiv ist: Die Vorbereitungszeit kann recht kurz gehalten werden, da Planungseinheiten wie das Vorbereiten des Junggesellenabschiedes und auch die für den Polterabend entfallen. Die wichtigsten Sachen sind erledigt, das Gröbste ist geplant und nun heißt es nur noch Freude und Spannung. Aber stellen wir uns das ganze doch einmal in einem perfekten Rahmen vor. Bis dahin ist der Weg nicht mehr weit also erledigt noch schnell die kleinen Details und dann heißt es JA sagen. Sie hatte etwas von der Wahrheit der Elemente, und etwas vom Glanz und der rührenden Einsamkeit der großen Kunstwerke. Neue Feiern wurden genutzt, um 10.000 persische Frauen mit Soldaten zu verheiraten die Massenhochzeit von Susa. Anschließend geht es zurück auf die hohe See, wo euch ein festlich geschmücktes Schiff erwartet. […] Mehr lesen >>>


Mein Kind

Wenn ich eine Nachtigall wäre, So flög ich zu dir, mein Kind, Und sänge dir nachts meine Lieder Herab von der grünen Lind'. Wenn ich ein Gimpel wäre, So flög ich gleich an dein Herz; Du bist ja hold den Gimpeln, Und heilest Gimpelschmerz. Quelle: Heinrich Heine Buch der Lieder Lyrisches Intermezzo Junge Leiden - 1817-1821 Buch der Lieder Hamburg 1827 www.zeno.org George Frederick Watts gelang das seltene Kunststück, moralische Allegorien zu malen, ohne abgeschmackt oder undramatisch zu werden. Holman Hunt wandte sich, nach ernsten Studien in Palästina, ganz der religiösen Symbolik zu und erinnert darin noch am ehesten von allen Präraffaeliten an die Nazarener, doch tat er es auf eine sehr späte, wissende Art, die ihn wieder von diesen unterscheidet. Man steckt sie rein und sie kommen automatisch wieder raus. Diese lese ich beim Warten am Gate schon fast komplett durch. Und sogleich hieß es: Aufbruch nach Rom, in die Kaiserstadt! Sie erzählte, daß sie von klein auf gerne baut. Die Konfirmation ist für jedes Kind ein ganz besonderes Ereignis. Ein umständliches Anreisen mit dem eigenen Rad finden wir unnötig. Einsamkeit der Einsamkeiten,Welt und ich: wir beide schreiten. Für den Abend habe ich die Karte für die Oper. Die Tour konnte man bequem an einem Tag schaffen. Heute kann man die etwas zerstörte Schrift noch entziffern: Weg nach Wandersleben. Daß ich es womöglich von der Straße mit hereingetragen habe. Zumindest haben neben uns noch einige andere Gäste zugeschlagen. Im September 2009 wurde es nach einer Renovierung im Auftrag der Gemeinde Drei Gleichen wieder unverändert aufgestellt. Mit einem Worte, Bakluschin war in einer erregten Stimmung. Mit diesem Büchlein habe ich viel über die Stadt erfahren. Bei den Bussen sind diese vorne beim Fahrer angebracht. Im 19. Jahrhundert wurde es mit Wegweiser-Inschriften versehen, wodurch alte Inschriften unkenntlich wurden. Eine Möglichkeit, Sprüche zu vermitteln, ist der mündliche Vortrag. Jahrhundert heißt im Volksmund Bischofskreuz oder Mordkreuz, weil es der Sage nach an die Ermordung des Bischofs von Lausanne, Burkhard von Oltigen, bei der Belagerung der Burg Gleichen im Jahre 1089 erinnern soll. Das Übel nahm zu, die Kräfte des Kranken schwanden sichtlich. Das zweite weiter in Richtung Wandersleben stehende Kreuz aus dem späten 15. In gereiztem Scheine Feier-Weh,Flammt Ziegelglut auf Erdenschnee. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für net-your-business in Sachsen - Deutschland - Europa

Die zwei Gesellen Es zogen zwei rüst'ge Gesellen Zum erstenmal von Haus, So jubelnd recht in die hellen, Klingenden, singenden Wellen Des vollen Frühlings hinaus. […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Staatlich geförderte Aus- und Weiterbildung - Weiterbildungsscheck Sachsen

Staatlich

Der Freistaat Sachsen fördert mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds (ESF) Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für sozialversicherungspflichtig beschäftige […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Sprachschulen in Dresden-Nord und Dresden-Ost bieten effektiven Deutschunterricht und Deutschkurse für Ausländer und Migranten

Sprachschulen in

Deutsch als Fremdsprache / DaF bzw. Deutsch als Zweitsprache / DaZ) auf allen Stufen (A1 bis C2, u.a.: Deutsch-Privatunterricht an unseren Sprachschulen oder auf Wunsch […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Nachhilfeunterricht und Prüfungsvorbereitung für Schüler, Auszubildende und Studenten in Spanisch, Französisch und Italienisch

Nachhilfeunterrich

Spanischkurse, Französischkurse und Italienischkurse können auch als Nachhilfeunterricht oder als Prüfungsvorbereitung für Schüler, Auszubildende / Berufsschüler und […]