vernetzen & verlinken

Posted by Admin on   18.01.2010 21:42 Uhr Filed under Uncategorized | Comments (12)

Erinnerung 1

Lindes Rauschen in den Wipfeln,
Vöglein, die ihr fernab fliegt,
Bronnen von den stillen Gipfeln,
Sagt, wo meine Heimat liegt?

Heut im Traum sah ich sie wieder,
Und von allen Bergen ging
Solches Grüßen zu mir nieder,
Daß ich an zu weinen fing.

weiterlesen =>

Spur der Flamme

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under
Uncategorized | Comments (12)

Kein Kreuzlein, das ich dir gesetzt, - und kein Veilchen, das ich auf dein Grab gepflanzt . . . Deine Flamme flackerte auf, sehnsüchtig und blaß, ein Weilchen nur, - und dann kam der Märzwind heran und blies die zarte kleine Flamme aus. Keine Spur ist von der Flamme mehr zu sehen - und auf deinem Grabe haben sie keinen Hügel aufgeschüttet. Die Erde ist so eben, und die Luft so klar - In meinem Herzen aber fühle ich die Spur der Flamme, die darin gebrannt. - Und in meinem Leben gähnt eine tiefe Gruft, in die alles versinkt, was mich erfreut und durchglüht, alles, was auf meinem Pfade schreitet und aus meinem Becher trinkt - Und alle Rosen, die mir blühen, - und alle Sterne, die mir glänzen . . . Und wie dein Grab keinen Hügel hat, so hat diese Gruft keinen Grund. Fände ich nur dein Grab und dürfte den Staub auf deinem Sarge küssen, so schlösse sich wohl die Gruft, und mein Herz würde wieder gesund . . . Oh, daß ich kein Kreuzlein dir gesetzt und keine Blume dir gepflanzt! Gebe Gott, daß von dieser Erinnerung gewarnt, die Fürsten Europas den unheilschwangern Vulkan in Frankreich am besten in sich selbst verglühen und sich verzehren lassen! Der Ausflug gliederte sich dabei in 3 Teile: die Fahrt zum Cerro Negro mit dem Monstertruck, die Wanderung hinauf auf den Vulkan und schließlich das Volcano Boarding hinab. Und der Landeanflug in Managua über den See und Vulkan ist immer wieder beeindruckend. Es gibt fast nichts, das an das Drama erinnert, das sich rund 250 Seemeilen südlich von hier tagtäglich abspielt. Es gibt mehrere Flugrouten um nach Nicaragua zu reisen. Nur so viel, es war ein in allen Teilen richtig tolles Erlebnis, den ausführlichen Bericht mit allen Bilder und Infos wie gewohnt im seperaten Artikel. Es empfängt Sie eine frische Briese und der Blick kann weit schweifen, hinunter zum großen See und zum Vulkan, der mit seinem herrlichen Bewuchs und den schönen Spazierwegen am Kraterrand immer ein Ausflug wert ist. Heraus kam dabei schließlich ein sehr hässliches Brett, mit denen nun alle Gäste den Cerro Negro herunterrauschen manchmal auch schleichen.

Read more…

Einzelunterricht,.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Grammatische Schwerpunktthemen: Grundregeln der Phonetik - Lautbildung, Betonung, Intonation, Sprechrhythmus […]

Read more…

Nachhilfeunterricht für Schüler,.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Nachhilfeunterricht wird generell in unserer Sprachschule als Einzelunterricht durchgeführt, um individuell […]

Read more…

Schwerpunktfächer für die.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Individueller Einzelunterricht zur Abiturvorbereitung bzw. Abiturhilfe in allen Hauptfächern und […]

Read more…

Gebühren für Singularunterricht.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

as Sprachstudio & Lernstudio Berlin bietet den Teilnehmern fünf Wege für die Vormerkung von […]

Read more…