net your business

die schönsten Webseiten

NSA-Snowden Affäre,

Zeitleisten, lesenswerte Kommentare und Zusammenfassungen zur NSA-Snowden Affäre. Hier ist Kommentar von einem Ex-Chief Privacy Advisor von Microsoft […] Mehr lesen

Mehr lesen

Herzog Anton Ulrich von

Sein älterer Sohn, Ernst II., folgte ihm, er war ein einsichtsvoller, hochgebildeter Fürst, gründete viele Kunstsammlungen und wissenschaftliche […] Mehr lesen

Mehr lesen

Homeros Riesengeister

Herauf ihr Riesengeister aus alter Heldenzeit! Ihr habt den Mäoniden mit heilgem Kuss geweiht, Da hat er Euch gesungen in einem Zauberlied, Das schon […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Web Work Abend Wie Im Traum Zur Hochzeit ...

Zur Hochzeit

Was das für ein Gezwitscher ist!
Durchs Blau die Schwalben zucken
Und schrein: »Sie haben sich geküßt!«
Vom Baum Rotkehlchen gucken.

Gezwitscher ist am Vogelhaus Blau die Schwalben und Rotkehlchen gucken 477

Der Storch stolziert von Bein zu Bein;
»Da muß ich fischen gehen –«
Der Abend wie im Traum darein
Schaut von den stillen Höhen.

weiterlesen =>


Fasan im Kaitzbachtal schaut von den stillen Höhen ein Abend wie im Traum 012

­

Net your Business!

Spezielle Offerten unserer

Vermittlung von Wirtschaftsenglisch im Rahmen von projektbezogenen Englisch-Firmenkursen bzw. Workshops mit besonderen Inhalten "Projektspezifisches" Sprachtraining in Wirtschaftsenglisch mehr lesen >>>

Lehrgangsgebühren für den

Wichtige Vorschläge zu den Lehrgangsgebühren im Einzelunterricht: Neben den Unterrichtsgebühren entstehen keine weiteren Ausgabe, außer für passendes Lehrmaterial und ggf. mehr lesen >>>

Englisch-Einzeltraining für

Englisch-Einzeltraining für nur einen Lernenden besteht an unserer Sprachschule in Berlin-Mitte auch die Möglichkeit, dass zwei oder mehr Personen intern eine kleine mehr lesen >>>

Hauptinhalte der

Grammatische Schwerpunkte: Grundregeln der Aussprache - Lautbildung, Betonung, Intonation, Sprechrhythmus etc.; das deutsche Alphabet und Übungen zum mehr lesen >>>

Fremdsprachen lernen im

Berufsbezogener bzw. fachspezifischer Einzelunterricht in den Fremdsprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, mehr lesen >>>

Business English -

Business English (Wirtschaftsenglisch) kann nicht streng von der englischen Alltagssprache abgegrenzt sein. Generell gelten für das mehr lesen >>>

Englisch-Privatunterricht für

Neben dem Englisch-Privatunterricht für nur einen Teilnehmer besteht an unserer Sprachschule in Berlin Mitte auch die mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

NSA-Snowden Affäre, lesenswerte Kommentare und Zusammenfassungen

Zeitleisten, lesenswerte Kommentare und Zusammenfassungen zur NSA-Snowden Affäre. Hier ist Kommentar von einem Ex-Chief Privacy Advisor von Microsoft Caspar Bowden, der mittlerweile ziemlich verunsichert ist, da er von diesen Aktivitäten nichts mitbekommen hätte. Er nutzt heute so weit wie möglich Open-Source Software. Er schreibt, dass Demokratie kaum noch möglich ist, wenn alle Politiker wissen, dass über jeden von ihnen ein Dossier vorliegt, das ihr gesamtes Internetverhalten aufzeigt und viele von ihnen erpressbar machen könnte, selbst Harmlosigkeiten wie Porno-Surfen kann für einen Politiker in christlichen Umfeld ein Karriereproblem sein. Zitat: Bowden said the extent of the NSA's surveillance efforts... was undermining democracy. "The public now has to think about the fact that anybody in public life, or person in a position of influence in government, business or bureaucracy, now is thinking about what the NSA knows about them. So how can we trust that the decisions that they make are objective and that they aren't changing the decisions that they make to protect their career? That strikes at any system of representative government." Bruce Schneier schreibt in einem Artikel für The Atlantic What We Don't Know About Spying on Citizens: Scarier Than What We Know was alles an Abhörtechniken bekanntermaßen im Einsatz ist (eine lange erschreckende Liste, gut verlinkt), aber er spekuliert auch darüber, was wir alles noch nicht wissen, und das erschreckt ihn noch mehr. Und am Ende ruft er Mitarbeiter bei diesen illegalen Aktivitäten auf, selbst als Whisteblower aktiv zu werden. Dafür verlinkt er auf Anleitungen, wie man sicher solche Informationen an die Presse bekommt, Stichwort Strongbox vom New Yorker. Ich sah die Weisen Hand in Hand, Wie sie der Lüge wehrten, Und wie für Recht und Vaterland Mitkämpften die Gelehrten. Wunder über Wunder! Keine Barone Neben dem Throne? Glückliche Staaten Ohne Soldaten? Kein Paßvisieren Und Schikanieren? […] Mehr lesen >>>


Herzog Anton Ulrich von Meiningen

Sein älterer Sohn, Ernst II., folgte ihm, er war ein einsichtsvoller, hochgebildeter Fürst, gründete viele Kunstsammlungen und wissenschaftliche Anstalten, errichtete die Sternwarte auf dem Seeberge, verbesserte die Schulen, bes. die Gymnasien in Gotha und Altenburg, gründete Schullehrerseminarien ebendaselbst, verbot das Lotto und die Hazardspiele, beschränkte die ungemessene Frohne auf gemessene, schuf die Landesbrandassecuranz, die Staatsdienerwittwensocietät, errichtete Armenhäuser, vervollkommnete die Proceßordnung und Polizei, veranstaltete eine Landesvermessung und führte einen musterhaften Staatshaushalt. Ernst st. 20. April 1804. Er war fast der einzige deutsche Fürst, welcher die verfolgten Illuminaten (er gehörte ihnen an und war auch eine Zeit lang Großmeister der Landesloge in Berlin) schützte. Gewinnspiel auf dem Heldenmarkt Berlin im November. Aber was kann einem Dresdner daran gelegen sein, wie Herr der in München den Franz gespielt, wie Frau die in Wien die Agathe gesungen? Was nützt es dem Frankfurter, am 4. Oktober zu erfahren, daß am 29. September Demoiselle Sontag in Berlin die Donna Anna singen werde? Kann er die fünf Tage, die beide Zeiten trennen, zurückleben, ungerechnet die drei, die er zu einer Reise nach Berlin brauchte, um der Vorstellung des Don Juan beizuwohnen? 0! es ist eine Schmach! Man glaubt sich in die Zeiten des römischen Kaiserreichs zurückversetzt, wo entartete Fürsten und entartete Völker, vom Schlamme der Lüste über und über bedeckt, mit heißdurstigen Blicken einem Wagenführer in der Rennbahn nachsahen und überhörten, daß die Barbaren schon die Tore stürmten! Von und nach Berlin mit dem Flugzeug. Die meisten preußischen Generale waren nachheutigen Maßstäben Rentner. Auch die Mobilisierung verlief zäh und unvollständig. Im Kampf kam immer nur ein Teil der Truppen zum Einsatz, während Reserververbände bis zur bitteren Niederlage in der Hinterhand gehalten wurden. Außerdem war die Logistik höchst mangelhaft: es fehlten Lazarette, das Kartenmaterial war veraltet, und es gab erheblich zu wenig Zugpferde für die Artillerie. So befanden sich die Truppen als Konsequenz der seit Jahren aufgeschobenen Heeresreform in einem miserablen Zustand. Am Rande der Schlachten entgingen König Berlin Berlin III. und Königin Berlin nur knapp der französischen Gefangenschaft. BerlinÉON zog als triumphaler Sieger wenige Tage später in Berlin ein. Die Folgen der Niederlage wurden ein knappes Jahr darauf im Frieden von Tilsit festgeschrieben. Preußen verlor drei Viertel seines Staatsgebietes, musste hohe Kriegsentschädigungen an Frankreich entrichten und sein Heer auf 42 000 Mann reduzieren. Mit der napoléonischen Besatzung begann aber auch die Zeit umfangreicher Reformen, von denen allerdings viele nach dem Wiener Kongress 1815 wieder revidiert oder verwässert wurden. […] Mehr lesen >>>


Homeros Riesengeister aus Heldenzeiten

Herauf ihr Riesengeister aus alter Heldenzeit! Ihr habt den Mäoniden mit heilgem Kuss geweiht, Da hat er Euch gesungen in einem Zauberlied, Das schon dreitausend Jahre in ewger Jugend blüht. Ein Fels, an den die Brandung der Völkermeere schlägt, Der kühn und unerschüttert das Haupt in Wolken trägt, Ein Born, der ewig quellend, nie süsser Labe leer, Ein Stern, die Nacht erhellend, das ist Dein Sang, Homer! Geister fanden Eingang in die Cirkel der Gräfin Ahlefeldt, Zutritt bei Varnhagen von Ense und ward ein gern gesehener Gast im Hause von Theodor Mundt, in welchem zu jener Zeit alle Schöngeister Berlins verkehrten und nicht selten die ästhetische Parole ausgegeben wurde. Vor einem Kreise von jungen, schönen Mädchen und blühenden Frauen, vor bedeutenden und geistvollen Männern las, nein, recitirte er aus dem Gedächtniß sein Revolutionsdrama Robespierre, das er zu Hause zu sich gesteckt, aber unterwegs verloren oder irgendwo liegen gelassen hatte. Ja, er soll wahrlich an den SpieÃ? Aufgenommen in den sogenannten Verein der Freien, in dem die politische Debatte an der Tagesordnung war und die Freisinnigkeit jener Tage studentisch commercirte, Mitglied des Rütli, jener Kneipe des Humors, aus welcher später der Kladderadatsch hervorging, war er zugleich auch ein Löwe der Salons und Gesellschaften. Was die Geschichte uns lehrt, niemals doch wird es benutzt. Wie die Vögel mit Gesinge Liebt sich alle Welt im Ringe. Ich weiß alle fünf Acte auswendig. Was ich gedichtet, hab ich zugleich gelernt! Jung, talentvoll, stattlichen Ansehens, ungebrnochen von allen Widerwärtigkeiten, die ihn betroffen, voll Lebensdrang und Thatenlust, getragen von einer bewegten Zeit und vom Ruhme schon ausgezeichnet, konnte es nicht fehlen, daß in Berlin dem begeisterten Poeten ein neues, glückverheißendes Leben aufging. So kehrte er noch während derselben Nacht nach Potsdam zurück. Doch ich kehre zu dem Faden meiner Erzählung zurück. sein lebelang denken. Habe ich alle Macht im Himmel und auf Erden? Was seyd ihr Hellenen geworden und Römer? die Gothen? Auch die ganze Nacht bleibt uns der heftige Regen erhalten. Herrschaft und Herrschaft allein kannten die Römer als Zweck. Denn etwas Ähnliches erfuhr er gerade am eigenen Leibe. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für net-your-business in Sachsen - Deutschland - Europa

Individuelle Englischkurse Begabtenförderung bei englischen Sprache im Singularunterricht für talentierte bzw. linguistisch neugierige Nachwuchs und Jugendliche, […]
Referenzen unserer Neben einem sehr vielfältigen Angebot an Sprachkursen für Privatpersonen in nahezu allen bedeutenden Sprachen organisiert unsere Sprachschule seit […]
Erfolg im Beruf und Unsre Sprachschule offeriert Firmenkurse in Geschäft English / Wirtschaftsenglisch (z.B. English for führungsteam and geschäft administration) sowie […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Spöttische Geister in der Nische

Spöttische

Der Straßenwächter fährt zusammen, Entweicht zur nahen Hausthür Und schmiegt sich fröstelnd in die Nische. Drüben an der Anschlagsäule Zerren spöttische Geister Am […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und auf der Flucht nach Europa ertrunken

auf der Flucht

Lampedusa 361 am Theaterplatz, da sind keine Flecken, nur Wunden. Ach! und nur Wunden, welche die Hand der Freunde, nicht die der Feinde in der Totenhalle geschlagen […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Die Sonne, welche hinter dem

Die Sonne, welche

zweiten Gipfel wie hinter einem ungeheuren Lichtschirm verborgen war, sahen sie zwar nicht, auch blieb der ganze westliche Horizont verdeckt, dessen gewaltiger Schatten […]